Anzeige

Bester Film der ersten Herr der Ringe-Trilogie

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Weasel1988, 2. Dezember 2012.

?

Welche HdR ist der Beste?

  1. Herr der Ringe: Die Gefährten Kf

    6 Stimme(n)
    5,9%
  2. Herr der Ringe: Die Gefährten Extended

    12 Stimme(n)
    11,9%
  3. Herr der Ringe: Die zwei Türme Kf

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Herr der Ringe: Die zwei Türme Extended

    10 Stimme(n)
    9,9%
  5. Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs Kf

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs Extended

    8 Stimme(n)
    7,9%
  7. Alle drei zusammen - aber die Kinofassungen reichen mir

    1 Stimme(n)
    1,0%
  8. Alle drei zusammen und Extended natürlich!

    46 Stimme(n)
    45,5%
  9. Ich mag HdR nicht

    18 Stimme(n)
    17,8%
1 Besucher in diesem Thema aktiv:
  1. 1 Gast
  1. Weasel1988

    Weasel1988

    Beiträge:
    4.118
    Zustimmungen:
    129
    Die neue HdR-Trilogie steht vor der Tür, wird also höchste Zeit, sich nochmal mit den alten Filmen zu befassen. Ich selbst hab mir erst vor einigen Tagen die BluRayBox geholt und werd versuchen, bis zum Start vom Hobbit alle drei Teile nochmal zu schauen. Muss sagen, dass ich meine Frau total beneide. Sie hat noch nie einen HdR-Film gesehen. Was würde ich darum geben, die alten Filme nochmal zum ersten Mal gucken zu können?

    Aber welcher Teil ist der Beste? Und muss es der Extended Cut sein oder gibt es hier auch welche, die sich mit der Kinoversion zufrieden geben?

    Für mich macht das Rennen ganz knapp der erste Film. Ich weiß noch, wie ich mir damals im Kino vor Spannung fast die Finger abgekaut habe. Dazu hat der erste Teil die meiste Screentime der besten Darsteller zu bieten (Ian Mckellen in grau, Christopher Lee und Sean Bean) und die besten Szenen überhaupt (die Erschaffung der Uruk-Hais, das Zauberer-Duell und natürlich die göttliche Moria-Szene). Natürlich spreche ich hier vom Extended-Cut, seitdem ich den kenne, fehlt mir in der Kf einfach zu viel.

    Kurz danach kommt aber schon der zweite Teil. Auch hier bleiben natürlich einige geniale Szenen in Erinnerung, allem voran die Orks auf den Werwölfen, die Schlacht um Helms Clam und Saurons Niederlage gegen die Ents. Aber die vielen Frodo-ist-strunzdumm-Szenen nerven einfach und lassen ihn doch hinter dem ersten zurückfallen.

    Der dritte Teil liegt in meinen Augen doch mit einigem Abstand dahinter. Zwar ist auch Die Rückkehr des Königs ein sehr guter Film, aber am Ende ist der mir einfach zu lang (die Kf hingegen zu unvollständig). Bei diesem Film haben die Macher für meine Verhältnisse auch die Spannungskurve nicht ganz gekriegt. Das Ende der Schlacht um Minas Tirith fühlt sich immer auch wie das Ende des Films an, nur das danach noch 60 Minuten folgen, durch die ich mich regelmäßig durchquälen muss. Auch hat der dritte Teil einfach zu viel Schlacht, irgendwann hab ich da dann auch die Schnauze voll von, zumal das Alter der Effekte im dritten Teil komischerweise am deutlichsten zur Geltung kommt. Da sieht schon einiges sehr nach schlechter Trickserei, vor allem nach schlechtem Greenscreen aus.

    Allgemein kann ich mir bei allen drei Teilen die Kinofassung nicht mnehr geben.

    Bin mal auf die Ergebnisse der Umfrage gespannt.
  2. DaMeep

    DaMeep

    Beiträge:
    16.024
    Zustimmungen:
    155
    PSN XBL MII
    Alle drei zusammen in der Extended .
    Das ist nunmal eine Geschichte , ich tu mich schwer die jetzt als eigenständige Filme zu bewerten .

    Und klar die Extended , bei HdR stimmt "weniger ist mehr" einfach nicht .
  3. Blacki138

    Blacki138 TAKA TUKA ULTRAS

    Beiträge:
    42.153
    Zustimmungen:
    1.464
    XBL STM ORG
    Alle zusammen in der Extended. Großartige Filme.
  4. Urgs

    Urgs Strawberry is my favorite

    Beiträge:
    26.928
    Zustimmungen:
    670
    PSN MII STM
    Bin kein HdR-Fan, hab sie aber damals alle im Kino gesehen. Da hat mir der zweite Teil am besten gefallen. Als ich ihn dann nochmal auf DVD geguckt habe, fand ich ihn aber auch nicht mehr soo pralle.
  5. BAZONG

    BAZONG

    Beiträge:
    12.798
    Zustimmungen:
    24
    Mit HdR isses wie mit Star wars. Wenn es in Sachen Action abgeht, kann man es anschauen. Aber wenn es dann mit den schwülstigen Szenen weitergeht (ich sag nur Elfen oder Elben oder wie das Gesindel sich schimpft), isses zum Davonrennen und Fremdschämen.
  6. Flips

    Flips kann das sein?

    Beiträge:
    25.242
    Zustimmungen:
    722


    + Extended natürlich
  7. Zhadow

    Zhadow Unartiger Hund

    Beiträge:
    10.621
    Zustimmungen:
    413
    PSN XBL MII STM ORG
    Ich mag zwar alle drei Filme sehr gerne, aber der erste Teil in der ExtendedFassung ist imo mit Abstand der beste Herr der Ringe Film.
  8. Shaike

    Shaike

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    251
    XBL
    Bei mir ist es wohl auch knapp der erste Teil, hat für mich die besten Momente...
    Der zweite Teil liegt aber dicht dahinter....
    ach was solls, alle drei sind großartig und dann natürlich in der Extended :dhoch:
  9. dynosys

    dynosys The King arrives

    Beiträge:
    5.529
    Zustimmungen:
    837
    PSN XBL STM
    Also für mich ist das auch alles ein großer Film, aber wenn ich mich für einen Part entscheiden müsste dann definitiv für "Die Gefährten" Kinocut!
  10. Weasel1988

    Weasel1988

    Beiträge:
    4.118
    Zustimmungen:
    129
    Interessant, dass du den Kino-Cut vorziehst. Das höre ich sehr selten. Warum ist das für dich die bessere Variante?
  11. Spielor

    Spielor The Great Pretender

    Beiträge:
    9.746
    Zustimmungen:
    732
    PSN XBL
    Ne, wenn schon der Extended Cut. Je mehr Mittelerde desto besser und insbesondere die Szenen mit Faramir und Boromir in die 2 Türme finde ich für die Charakterisierung Boromirs extrem wichtig. Hier wird nochmal deutlich, dass die ganze Last und Verantwortung auf ihm ruht, obwohl er das gar nicht möchte und macht verständlicher weshalb er versuchte Frodo den Ring wegzunehmen.
    Bei den anderen Filmen weiß ich zum Teil auch gar nicht mehr was neu hinzugekommen ist, da ich die Kinofassung schon so lange nicht mehr gesehen habe.
    Aber Sarumans letzter Auftritt zu Beginn von die 2 Türme ist natürlich auch wichtig - wenn auch nicht buchgetreu. Aber hätte man das anders umgesetzt hätten sich wohl noch mehr Leute über ein Ende nach dem Ende beschwert...

    Das liegt daran, dass beim dritten Teil tatsächlich mehr CGI eingesetzt wurde als bei den vorhergehenden. Während da noch größtenteils mit Miniaturen usw gearbeitet wurde kommt bei Teil 3 fast alles aus dem Computer und lässt es deswegen deutlich künstlicher aussehen - genau wie es jetzt auch beim Hobbit der Fall ist. Dieser Look gefällt mir auch deutlich weniger als der von Teil 1 und nachvollziehbar finde ich die entscheidung hin zum Einsatz von mehr CGI auch nicht, da man erstmal genug Kohle zur Verfügung hat um, wenn es geht darauf verzichten zu können und die Kulissen tatsächlich zu bauen und zudem allen voran PJ klar sein dürfte, dass die Halbwertszeit von CGI geringer ist als die von echten Kulissen und sowas einfach nach einigen Jahren nicht mehr so toll wirkt.

    Was die Schlacht am Ende von Teil 3 angeht, finde ich, dass die einfach eine ungünstige Ausgangssituation hat um wirklich atmosphärisch zu sein. Es wird zu viel auf Effekte geachtet und zu wenig auf die Stimmung.
    Die Schlacht von Helms Klamm ist da einfach ein anderes Kabliber wenn da bei Nacht und Regen die Uruk Hai's zu 10000 auf die kleine Festung zu marschieren. Das wirkt einfach ganz anders, allerdings stimmen hier auch die Rahmenbedingungen. Also Nacht + Regen usw. Das kann man nicht wirklich dem Film zu Vorwurf machen, dass es bei der letzten Schlacht um Minas Tirith nicht so eine Wirkung entfaltet.

    Insgesamt muss ich aber sagen, dass auch ich die Filme als eine einzige Geschichte betrachte wo jeder Abschnitt bestimmte Stärken und tolle Momente hat, daher will ich die auch nicht einzeln bewerten.

    Edit:

    Zum Ende. Ich finde das ganz gut so, dass sie sich noch Zeit genommen haben um die Geschichte ausklingen zu lassen. HdR ist eben kein hirnlose Action-Schlachtfest und ein Ende direkt nach der Schlacht ohne dass man erwähnt was mit den Charakteren passiert hätte viele Fans sicherlich enttäuscht. Insofern kann ich zwar, nachvollziehen, dass das auf dei breite Masse langwierig wirken muss aber die Entscheidung von PJ und Co sich hier an dem Buch zu orientieren und die Geschichte würdig zu beenden finde ich sehr gut. Es ist eben das Ende der ganzen Trilogie und nicht eines einzelnen Films.
  12. Mondknallschlumpf

    Mondknallschlumpf Geizkragen

    Beiträge:
    26.764
    Zustimmungen:
    635
    PSN XBL MII
    Eigentlich kann man hier nur sagen, welche am wenigsten schlecht ist :D. Das wäre dann wohl 3.
  13. Weasel1988

    Weasel1988

    Beiträge:
    4.118
    Zustimmungen:
    129
    @ Spielor:

    Übrigens kannst du hier nochmal nachlesen, was bei den Extended-Versionen alles verändert worden ist:

    http://www.schnittberichte.com/svds.php?Page=Liste&Kat=3&SearchKat=Titel&String=herr%20der%20ringe
  14. Shaike

    Shaike

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    251
    XBL
    :dhoch: seh ich auch so.
    Konnte Boromir nie leiden, aber dadurch hab ich ihn etwas verstanden.
  15. TCRS

    TCRS

    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    83
    XBL
    Also eigentlich alle drei Extended, aber wenn ich mich nur fuer einen entscheiden muesste, dann Die Zwei Tuerme. Der war einfach perfekt was die Story anging, ich fand Rohan einfach toll.
  16. Dr Shakal

    Dr Shakal Lè pétit sèrious!?

    Beiträge:
    13.606
    Zustimmungen:
    435
    XBL
    Finde den ersten gut, oder besser gesagt eigentlich nur die ersten 2 min vom ersten Teil:

  17. AncalagoN

    AncalagoN

    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    94
    XBL STM
    Mir fehlt die Option <Ich mag HdR und sehe die Filme als Verbrechen an> - folglich das kleinste Übel:
    der erste Film als Extended.
  18. Mandos

    Mandos RIP Ultimate Warrior

    Beiträge:
    19.149
    Zustimmungen:
    460
    PSN XBL
    Schwierig. Müsste mich zwischen Teil 1 und Teil 2 entscheiden. Teil 2 fällt mir ein klein wenig gegen die anderen beiden ab. Obwohl ich den auch sehr geil finde. Gerade die hoffnungslose Stimmung in Rohan. Der hatte auch so viel starke Szenen. Teil 1 hat einfach eine ganz eigene Atmosphäre und ist eben "persönlicher". Teil 3 dafür epischer und ein toller Abschluss für die Trilogie.

    Insofern mach ich es wie Viele und werte die Trilogie als ein Film - dann passts :)
  19. el_barto

    el_barto Shadow Marshal in Space

    Beiträge:
    24.966
    Zustimmungen:
    907
    PSN XBL STM
    Da die Antwort "alle drei zusammen" zu offensichtlich und langweilig ist:
    Ich find als EInzelfilm Die Rückkehr des Königs (natürlich SEE) den besten Teil.
    Grandioser Abschluss, in dem nochmal die ganz großen Action-Geschütze und emotionale Stellen aufgefahren werden.
    Ich bin Peter Jackson auch dankbar, dass er die "Entzweiung" zwischen Sam und Frodo im Gegensatz zum Buch verstärkt/eingefügt hat, passt einfach wunderbar zum Film.

    Allein die Schlacht um Gondor ist so genial gemacht, da staun ich jetzt noch beim x-ten Durchgang...
    Und die beklemmende Stelle mit Saurons Mund, der immer noch eine der besten Prosthetics-Leistungen in der Geschichte des Kinofilms darstellt...
    Und natürlich das Ende... Gänsehaut und Kloß im Hals, auch jetzt noch.
    "You bow to no one!" :huldig:
  20. Spielor

    Spielor The Great Pretender

    Beiträge:
    9.746
    Zustimmungen:
    732
    PSN XBL
    Jetzt mal ganz im Ernst...natürlich gibt es immer was, was man im Film vermisst oder im Buch besser fand (ich zB fand es sehr schade, dass das Kapitel im alten Wald ausgelassen wurde) aber man kann mit der Umsetzung doch wirklich zufrieden sein.
    Besser geht es sicherlich immer, aber ich denke, dass bei angenommenen 100 möglichen alternativen Welten in denen der Film von anderen Leuten zu einer anderen Zeit umgesetzt worden wäre, diese Verfilmung hier immer noch unter den Top 10 rangieren würde.
    Oder bevorzugst du etwa Ralph Bakshi's Tricktechnikversion???

Diese Seite empfehlen

Anzeige